FARMING
BY
CROWD

Der Online-Wettbewerb zur besten Weizenernte.
Mitmachen lohnt sich:
Gewinnen Sie 100 Betriebsstunden.
Mit einem AXION 830 CMATIC von CLAAS!

Farming by Crowd ist eine Initiative von
365FarmNet, unterstützt von den Partnern Deutsche Saatveredelung AG und Raiffeisen.

Mitmachen und gewinnen!Über Farming by Crowd

Wettbewerb
Farming by Crowd

Gewinnen Sie 100 Betriebsstundenm mit einem AXION 830 CMATIC von CLAAS!

Online zur besten Weizenernte.

Los geht’s mit einem Wettbewerb der besonderen Art: Farming by Crowd!

Auf einem vier Hektar großen Schlag im Raum Würzburg werden Sie Weizen anbauen. Aber nicht durch Planung vor Ort. Vielmehr entscheiden Sie per Internet über das beste Vorgehen. Bestimmen Sie zusammen mit anderen Mitspielern die Sortenwahl und Saatstärke, die Menge und den Zeitpunkt der Maßnahmen für Dünger und Pflanzenschutz. Ob Drillen oder Dreschen: Mitarbeiter vor Ort setzen Ihre Entscheidungen direkt um. Erzielen Sie so eine gleichwertige oder sogar bessere Ernte.

Farming by Crowd ist eine Initiative von 365FarmNet, unterstützt von den Partnern Deutsche Saatveredelung AG und Raiffeisen.

Mitmachen lohnt sich:

Gewinnen Sie 100 Betriebsstunden. Mit einem AXION 830 CMATIC von CLAAS!

Und so geht es.

Sie haben eine abgeschlossene landwirtschaftliche Ausbildung und sind mindestens 18 Jahre alt?
Anmeldung und Infos zu den Gewinnspielregeln finden Sie hier:
» Download Teilnahmebedingungen

Der
Betrieb

Der Betrieb liegt in der Gemeinde Dettelbach im Landkreis Kitzingen im Naturraum Fränkische Platten.

Der Betrieb

Der Betrieb, der nach Ihren Vorgaben seinen Weizen anbaut, liegt in der Gemeinde Dettelbach im Landkreis Kitzingen im Naturraum Fränkische Platten. Er liegt circa 50 km in südwestlicher Richtung vom Standort Mariaburghausen bei Würzburg entfernt, wo 2016 die DLG-Feldtage stattfinden.

Der Standort ist gekennzeichnet durch schwere Lößböden, liegt auf einer Höhe von 281 NN, hat eine mittlere Jahresniederschlagsmenge von 600 mm und eine jährliche Durchschnittstemperatur von 8°C.  Der Betrieb ist ein reiner Ackerbaubetrieb und baut neben Winterweizen (E- und A-Qualität) auch Zuckerrüben, Silomais, Sonnenblumen und Wintergerste an. Beim Winterweizen liegt der jährliche Ertrag bei 80 bis 90 dt/ha.

Das Feld

Das ausgewählte Feld ist 3,7 ha groß und hat eine Ackerzahl von 82. Die Vorfrucht Silomais wurde am 10. September 2015 geerntet. Danach wurde der Schlag mit dem Schwergrubber 15 cm tief bearbeitet. Zur Saat wird das Feld gepflügt, die Aussaat erfolgt dann mit einer Kreiselegge und aufgesattelter Drillmaschine.

Geplant ist die Aussaat zum ortsüblichen Termin zwischen dem 10. und 15. Oktober. Die aktuelle Bodenuntersuchung ergab eine gute Grundnährstoffversorgung, eine Grunddüngergabe ist deshalb nicht geplant.

Impressum

365FarmNet GmbH
Hausvogteiplatz 10
10117 Berlin
Tel.: +49 30 259 32 95 00
Fax: +49 30 259 32 95 01
info@365farmnet.com

Handelsregister:
Amtsgericht Gütersloh HRB 9266
USt.Id-Nr.: DE295269761

Geschäftsführung:
Maximilian-Bernhard von Löbbecke

Haftungsausschluss
Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Logos, Firmenschriftzüge und Abbildungen dürfen von den Nutzern dieses Informations-Angebotes nicht für eigene Zwecke, gleich welcher Art, verwendet werden und unterliegen uneingeschränkt den Urheber-, Bild- und Markenrechten der Inhaber/Quellen. Marken: Die dargestellten Marken sind eingetragene Marken (Warenzeichen) der jeweiligen Hersteller und von diesen geschützt.

Das Herunterladen von Dateien erfolgt auf eigene Gefahr. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt durch das Herunterladen oder die Benutzung dieser Dateien entstehen.

Wir haben andere Seiten im Internet durch Links mit unseren Seiten verbunden. Für diese Links gilt: Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten genommen haben oder nehmen können. Deshalb distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Seiten, die durch unsere Webseiten erreicht werden können, und machen uns deren Inhalte nicht zu Eigen. Dies gilt für alle auf unseren Seiten angezeigten Links und deren Inhalte. Jegliche diesbezügliche Haftung wird ausgeschlossen.

Die Inhalte unserer Internetseiten wurden sorgfältig zusammengestellt. Dennoch können Fehler und Irrtümer nicht ausgeschlossen werden. Dafür übernehmen wir keine Haftung. Im Einzelfall bitten wir um Ihre Nachfrage. Für Hinweise auf solche Fehler oder Irrtümer sind wir dankbar.

Mit der Nutzung dieses Informationsangebotes erkennen Sie die vorstehenden Bedingungen als rechtlich verbindlich an.

Diese Website wurde erstellt von:
KONTOR MEDIA
Text, Konzeption

56WEST kommunikationsdesign
Konzeption, Gestaltung, Programmierung